AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) für den Onlinestore der MAS-Sportswear Gmbh

(nachfolgend „wir“, „uns“, „MAS-Sportswear“)

und in den AGB bezeichneten Kunden (nachfolgend „du“, „dir“, „deiner“)

1.Geltungsbereich

MAS-Sportswear kontrahiert ausschließlich zu nachstehenden Bedingungen in der zum Zeitpunkt deiner Bestellung gültigen Fassung.

Abweichungen davon sowie Geschäftsbedingungen von dir sind wirkungslos und werden nicht Vertragsinhalt, es sei denn, MAS-Sportswear ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

2. Vertragsabschluss

1. Um Waren aus unserem Onlinestore bestellen zu können, kannst du dir im Webshop ein eigenes MAS-Sportswear anlegen. Hierfür ist die Eingabe persönlicher Daten (Name, Liefer-& Rechnungsadresse, E-Mail,…)erforderlich.

Die Abgabe von Waren erfolgt in haushaltsüblichen Mengen an die von dir angegebene Lieferadresse.

2. Du kannst Waren aus dem Webshop aber auch ohne eigenes MAS-Sportswear Kundenkonto bestellen,

indem du als „Gast“ zur Kasse gehst.

Ebenso kannst du im Onlinestore den Button „Pay Pal Checkout“ klicken, wir leiten dich dann direkt zu www.paypal.com weiter, von wo aus deine in deinem dortigen PayPal- Account hinterlegten Daten zur Abwicklung des Kaufvertrags (z.B. Liefer- und Rechnungsanschrift, E-Mail Adresse) an uns zur Abwicklung der Zahlung des Kaufvertrages übertragen werden.

3. Du hast die Möglichkeit verschiedene Produkte aus unserem Sortiment im Warenkorb unverbindlich zu sammeln, neue Produkte hinzuzufügen oder ggf. auch wieder zu entfernen.

4. Der Bestellvorgang wird durch die Versendung der Bestellung abgeschlossen und du gibst uns gegenüber einen verbindlichen Vertragsabschluss bezüglich der im Warenkorb befindlichen Waren ab.

Du kannst einen Kaufantrag nur dann abschließen, wenn du durch das Anklicken „AGBs  akzeptieren diese Vertragsbedingung  und durch das Anklicken „Widerrufserklärung“ diese akzeptierst und die AGB  damit Vertragsbestandteil deiner Bestellung werden. 

5. Zusätzlich bestätigten wir den Eingang deiner Bestellung in einer E-Mail, in der die Bestellung nochmals angeführt und bestätigt wird, dass deine Bestellung bei uns eingegangen ist.

Sie stellt jedoch noch keine Annahme deines Antrags auf Abschluss des Kaufvertrags dar.

6. Der  Vertrag zwischen dir und MAS-Sportswear mit der Annahme durch MAS-Sportswear und erfolgt diese entweder durch ausdrückliche Erklärung oder durch Versendung der bestellten Ware.

Nimmt MAS-Sportswear Bestellung von dir nicht an (insbesondere, aber nicht ausschließlich wegen fehlender Verfügbarkeit der Ware), so wirst du hierüber informiert und eine von dir allenfalls getätigte Zahlung wird unverzüglich rückerstattet.

7. Der Vertragstext bestehend aus Bestellung, Rechnung und Auftragsbestätigung wird von MAS-Sportswear einer gesonderten E-Mail, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware zugesendet.

Erhältst du von MAS-Sportswear ausdrückliche Annahmeerklärung und wird von MAS-Sportswear innerhalb von 30 Tagen nachdem auf die Übermittlung deiner Bestellung folgenden Tag ausgeführt, so bist du an die Bestellung nicht mehr gebunden.

3. Lieferung und Verfügbarkeit

1. Sollte ein Produkt deiner Bestellung vorübergehend nicht verfügbar sein, wirst du darüber in der Auftragsbestätigung oder schriftlich (E-Mail) informiert.  Verzögert sich die Lieferung um mehr als 30 Tage nach Übermittlung deiner Bestellung, hast du das Recht, dich vom Vertrag zu lösen. In diesem Fall ist auch MAS-Sportswear, vom Vertrag zurückzutreten, geleistete Zahlungen werden unverzüglich rückerstattet.

2. MAS-Sportswear nur an dich, wenn du in folgenden Ländern einen gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) angeben kannst: EU-Länder

4. Preise, Zahlung und Versandkosten

1. Sämtliche im Onlinestore angegebenen Preise enthalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer. Die Preise sind freibleibend.

2. Für deine Bezahlung stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: PayPal , Nachnahme (nur für Kunden aus Österreich), Vorkasse via Überweisung und Kreditkarte. Im Falle einer Bezahlung über Vorkasse bekommst du von uns via E-Mail unsere Kontodaten mitgeteilt. Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsabschluss fällig.

3. Die Versandkosten richten sich nach dem Einzelfall, diese werden während des Bestellvorgangs bekannt gegeben und sind von dir zu tragen. Bei Bestellungen per Nachnahme verrechnen wir grundsätzliche eine  pauschale  Nachnahmegebühr in der Höhe von 7,50 EUR.

Ab einem Warenbestellwert von 100,00EUR übernehmen wir die Kosten der Zustellung (nur innerhalb Österreichs).

4. Der Versand erfolgt über diverse Paketdienste oder per Post, das Versandrisiko ist alleine bei MAS-Sportswear sofern du kein Unternehmer bist.

5. Für Rücksendung der Ware musst du die unmittelbaren Kosten der Rücksendung selber tragen, bzw. trägt MAS-Sportswear Kosten der Rücksendung  dann, wenn die Ware aus gerechtfertigtem Grund (z.b. Beschädigungen) returniert wird.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der MAS-Sportswear 

6. Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug gelten Verzugszinsen in der Höhe von 8 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz.

Die Verpflichtung zur Zahlung der Verzugszinsen schließt eine Geltendmachung weiterer Verzugsschäden nicht aus. Nach erfolgloser Mahnung steht es MAS-Sportswear, ein befugtes Inkassobüro od. einen Rechtsanwalt mit der Durchführung der Forderungsbetreibung zu beauftragen. Die Kosten der Rechtsverfolgung sind zur Gänze von dir zu übernehmen.  

7. Gewährleistung und Sachmängel

1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln.

Bist du jedoch Unternehmer, so hast du die Ware nach Erhalt unverzüglich bei sonstigem Verlust deiner Ansprüche auf Mängel zu prüfen und ggf. Mängel unverzüglich schriftlich mitzuteilen. 

2. MAS-Sportswear nur für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, zusätzliche Garantiebestimmungen benötigen ausschließlich der schriftlichen Zustimmung durch.

MAS-Sportswear 

8. Widerrufsbelehrung 

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir

benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du die MAS-Sportswear, Fichtenstraße 19, A-4210 Gallneukirchen, E-Mail: office@mas-sportswear.com  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden,

das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn du die Mitteilung über die Ausübung des

Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest. 

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten

haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus

ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste

Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem

Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns

eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der

ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas

anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis

du den Nachweis erbracht hast, dass Sie die Waren zurückgesandt wurden, je nachdem, welches

der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem

Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hast, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen

absendest.

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren selbst. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

9. Aufrechnung

  1. Die Aufrechnung durch dich ist nur mit Gegenforderung zulässig, die in einem rechtlichen Zusammenhang mit dem Vertrag stehen und die entweder gerichtlich festgestellt oder von MAS-Sportswear worden sind.

10. Urheberrecht 

1. Ohne vorherige schriftliche Zusage durch MAS-Sportswear ist die Nutzung, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Verbreitung von Inhalten auf dem von uns betriebenen Onlinestore MAS-Sportswear untersagt.

2. MAS-Sportswear für den Inhalt von Webinhalten auf verlinkten Seiten auf die wir keinen Einfluss haben nicht verantwortlich.

11. Hinweis zur Datenverarbeitung

1. Im Rahmen der Abwicklung von Verträgen MAS-Sportswear deine Daten, beachten jedoch dabei insbesondere die Vorschriften des Datenschutzgesetzes.

2. Wir werden deine Daten nur dann ohne deiner Einwilligung erheben, wenn dies für die Abwicklung des Vertrags, die Inanspruchnahme und Abrechnung erforderlich ist.

3. Die gespeicherten Daten aus deinem MAS-Sportswear könne jederzeit von dir abgerufen, geändert oder gelöscht werden.

12. Schlussbestimmungen

1. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts und der Kollisionsnormen als vereinbart.

2. Nebenabreden und Vertragsänderungen sind nur wirksam, wenn diese von MAS-Sportswear anerkannt wurden.

3. Sofern du ein Unternehmer, eine Juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentliches rechtliches Sondervermögen bist, gilt für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dir und MAS-Sportswear 

4.  Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen

verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen

Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird

der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.

MAS-Sportswear Stand 01.10.2020